Theater

Hinterhältige Intrigen, skrupellose Morde, geenterte Piratenschiffe,...

Dreimalkluge Eier auf Wänden, Beziehungskisten, ja sogar Hexen und diverse übernatürliche Wesen...

Wir sagen Ihnen natürlich jetzt nicht, dass bei uns einst Heu gelagert und Gerste gedroschen wurde. Auch nicht, dass Scheibtruhen, Leiterwagen und andere Fuhrwerke aus- und eingefahren sind!

Erleben Sie bei uns den tollsten Tag, den nackten Wahnsinn, einen Magic Afternoon voll mit Moving Images, ganz, wie es Ihnen gefällt, dafür versprechen wir Ihnen auch: Piraten wird nichts verraten!

Theater im Stadl

080417-19.jpg

Die Bühne im Stadl ist ein liebevoll restaurierter und beheizter Stadl mit einer gemütlichen, intimen Atmosphäre, die man in großen Theatern vergebens sucht. Mit seinen knapp 100 Sitzplätzen ist die Bühne im Stadl die größte im tww. Daher finden hier die „großen” Produktionen statt, die aufwendige Bühnenbauten, viele DarstellerInnen oder einfach die besondere Atmosphäre eines Holzbaues brauchen.

Besonders beliebt sind die Plätze auf der Galerie, von denen aus man das Theater aus einem außergewöhnlichen Blickwinkel erlebt.

Studiobühne

080417-26.jpg

Im stylischen Ambiente des modernen Studios finden 49 ZuschauerInnen bequem Platz. Die dichte Atmosphäre des kleineren Raumes eignet sich hervorragend zum Darbieten und Genießen von Kunst und Kultur.

Musik, Kabarett, Lesungen, Puppenspiele, Vernissagen, Ausstellungen und vieles mehr finden in der Studiobühne besonderen Anklang.

Bühne im Hof