Alle sieben Wellen

Schauspiel von Daniel Glattauer, 
Bühnenfassung von Ulrike Zemme

Samstag 17 März 2018
Premiere 20:00 Uhr Theater im Stadl
Freitag 23 März 2018
20:00 Uhr Theater im Stadl
Samstag 24 März 2018
20:00 Uhr Theater im Stadl
Freitag 6 April 2018
20:00 Uhr Theater im Stadl
Samstag 7 April 2018
20:00 Uhr Theater im Stadl
Sonntag 8 April 2018
18:00 Uhr Theater im Stadl
Samstag 14 April 2018
20:00 Uhr Theater im Stadl
Sonntag 15 April 2018
18:00 Uhr Theater im Stadl
Freitag 20 April 2018
20:00 Uhr Theater im Stadl
Samstag 21 April 2018
20:00 Uhr Theater im Stadl
Sonntag 22 April 2018
18:00 Uhr Theater im Stadl

Haben Sie Lust zu erfahren, was aus Emmi und Leo wurde? Nach einer durch äußere Umstände erzwungenen Schreibpause von fast einem Jahr sind die beiden ihre Gefühle füreinander nicht losgeworden. Der spritzige, zauberhafte Liebesdialog geht weiter, wie Emmi es ausdrückt: „Du lebst dein Leben. Ich lebe mein Leben. Und den Rest leben wir gemeinsam.”

Alle sieben Wellen, die Fortsetzung der Erfolgsproduktion Gut gegen Nordwind, ist ein ewiges Hin und Her, das Kommen und Gehen einer verbotenen Liebe, denn Emmi ist noch immer verheiratet, und Leo hat eine Frau getroffen, die er heiraten will. Sechs Wellen schwappen ans Ufer, doch die siebte ist für eine Überraschung gut.

Emmi Rothner
Andrea Nitsche
Leo Leike
Thomas Bauer
Bühne
Peter W. Hochegger/Werner Wurm?
Licht
Jakob Miksits
Kostüme
Petra Teufelsbauer
Regie
Peter W. Hochegger